Lernen im 2.Bildungsweg
Logo 2.Bildungsweg
bm:bwk
esf
Bildungspolitik
EU
Österreich
Weitere Länder
Bildungspolitik


Europäische Union
Arbeitsgruppe H Gemeinsame europäische Grundsätze für die Validierung des nicht formalen und des informellen Lernens; Brüssel 2004 (17 S)
Bjørnåvold, Jens Common European Principles for Validation of Non-formal and Informal Learning; 2004 (10 S)
Bjørnåvold, Jens Report F: EUCEPS Certificate and EU processes; 2004
Colardyn, Danielle Identifying of the main principles underlying assessment based on competence and taking stock of practices in the European Union;
2002 (52 S)
Europäische Union Anerkennung von Qualifikationen
Projektgruppe Kompetenzbilanz „Rechercheergebnisse „Kompetenzbegriff und Testverfahren im europäischen Vergleich“; Präsentation am 25. 11. 2003 im Zukunftszentrum Tirol (67 S, 787 KB)
Österreich
BMBWK Kompetenzanerkennung (Linkliste zu einigen Stellen und Instrumenten)
Junge, Kerstin European Inventory on Validation of non-formal and informal learning: Austria;
ECOTEC Research and Consulting, Birmingham 9/2005 (12 S)
Riegler, Christine „Kompetenzbilanz“. Der Erfahrung einen Raum geben; Österreichische Caritaszentrale,
Wien o.J. (62 S; 692 KB)
Schlögl, Peter Identifizierung, Bewertung und Anerkennung von non-formal und informell erworbenen Kompetenzen in Österreich; TiBi Nr. 10: „Nichtformale Bildung und Wissensgesellschaft“, Oktober 2005
(6 S; 34 KB)
Schlögl, Pete
Sturm, Michael
Berücksichtigung non-formal und informell erworbener Kompetenzen in Österreich; Grundlagen der Weiterbildung (GdWZ)
2 (2005) 32-37
Schneeberger, Arthur/ Petanovitsch, Alexander Anerkennung von Berufserfahrung und Vorkenntnissen in der Aus- und Weiterbildung und im Hochschulzugang: Analyse europäischer Ansätze zur Anrechnung und deren Relevanz für Österreich;
IBW-Schriftenreihe 129, Wien 2005 (120 S)
Schneeberger, Arthur/ Petanovitsch, Alexander Anerkennung non-formalen und informellen Lernens in Aus- und Weiterbildung und in Hinblick auf die Hochschulzulassung;
ibw-research brief 17 / November 2005b (4 S)
Wallner, Josef Aspekte der Zertifizierung erworbener beruflicher Qualifikationen; ibw-Reihe Bildung & Wirtschaft Nr. 22, Wien 11/2002 (102 S)
Wallner, Josef Aspekte der Zertifizierung beruflicher Qualifikationen;
ibw-research brief 01 / Mai 2003, S. 1-4
Weitere Länder
Abderhalden, Walter/
Röösli, Jutta/
Sieger, Markus
Validierung und Anerkennung von Fähigkeiten. Konzept zur Umsetzung in St. Gallen;
St. Gallen, 2005
Bretschneider, Markus Identifizierung, Bewertung und Anerkennung von non-formal und informell erworbenen Kompetenzen in England; TiBi Nr. 10: „Nichtformale Bildung und Wissensgesellschaft“, Oktober 2005
(10 S; 58 KB)
Colardyn, Danielle/
Bjørnåvold, Jens
Validation of Formal, Non-Formal and Informal Learning: policy and practices in EU Member States; European Journal of Education 39, 1 (2004) S. 69-89
Cvetek, Natasa Slowenien: Die Zertifizierung informellen Lernens - eine Herausforderung;
CEDEFOPinfo 2/2004
Hanf, Georg/
Hippach-Schneider, Ute
Wozu dienen Nationale Qualifikationsrahmen? – Ein Blick in andere Länder;
BWP 1/2005, S. 9-14
Preißer, Rüdiger Erfassung, Bewertung und Anerkennung von informellen Kompetenzen als Teil des lebenslangen Lernens in Deutschland;
TiBi Nr. 10: „Nichtformale Bildung und Wissensgesellschaft“, Oktober 2005
(12 S; 63 KB)
top
top