Lernen im 2.Bildungsweg
Logo 2.Bildungsweg
bm:bwk
esf
Biographisches Lernen
Biographisches Lernen


Alheit, Peter „Biographizität“ als Schlüsselqualifikation. Plädoyer für transitorische Bildungsprozesse; in: Arbeitsgemeinschaft betriebliche Weiterbildungsforschung e.V. /Projekt Qualifikations-Entwicklungs-Management (Hg.): Weiterlernen – neu gedacht (S. 7-21); QUEM-Report, Heft 78, 2003
Alheit, Peter/
Dausien, Bettina
Bildung als „biographische Konstruktion“? Nichtintendierte Lernprozesse in der organisierten Erwachsenenbildung;
Report 37/1996, S. 33-45
Alheit, Peter/
Dausien, Bettina
Bildungsprozesse über die Lebensspanne und lebenslanges Lernen; in: Tippelt, Rudolf (Hg.): Handbuch Bildungsforschung;
Leske + Budrich, Opladen 2002, S. 565-585
BIOS Zeitschrift für Biographieforschung,
Oral History und Lebenslaufanalysen
Braun, Susanne Biographisches Lernen als Methode in der Erwachsenenbildung;
Report 37/1996, S. 109-115
Dausien, Bettina Biografieorientierung in der Sozialen Arbeit – Überlegungen zur Professionalisierung pädagogischen Handelns; SOZIALEXTRA Zeitschrift für Soziale Arbeit & Sozialpolitik,
Heft 11 / Nov. 2005, S. 6-11
Erpenbeck, John/
Heyse, Volker
Kompetenzbiographie – Kompetenzmilieu – Kompetenztransfer; QUEM-report, Heft 62, Berlin 1999 (190 S; 1,84 MB)
Hanses, Andreas (Hg.) Biographie und Soziale Arbeit. Institutionelle und biographische Konstruktionen von Wirklichkeit; Schneider Verlag Hohengehren, Baltmannsweiler 2004
(Rezension: Claudia Daigler)
Kraul, Margret/
Marotzki, Winfried (Hg.)
Biographische Arbeit. Perspektiven erziehungswissenschaftlicher Biographieforschung; Leske + Budrich, Leverkusen 2002 (Erika Hoerning)
Münchhausen, Gesa Führung und Biografie. Ein Beitrag zur biografieorientierten Kompetenzentwicklung von Führungskräften in Organisationen; Dissertation Universität Bielefeld, 2004 (286 S)
Report 37/1996 Biographieforschung und biographisches Lernen; 1996 (178 S; 680 KB)
Roer, Dorothee/
Maurer-Hein, Renate
Biographie und Soziale Arbeit. Vom theoretischen Konstrukt zur Grundlage praktischen Handelns;
Neue Praxis, H. 6 (2002) 583-594
Ruhe, Hans G. Methoden der Biographiearbeit. Lebensspuren entdecken und verstehen;
Beltz, Weinheim, 2. Aufl. 2003
Sektion Biographieforschung / Dt. Gesellschaft für Soziologie Neuere Publikationen seit Ende 1999
Völter, Bettina / Dausien, Bettina / Lutz, Helma / Rosenthal, Gabriele (Hg.) Biographieforschung im Diskurs. Theoretische und methodische Verknüpfungen; VS Verlag für Sozialwissenschaften, Opladen 2005
von Felden, Heide Lebenslanges Lernen, Bildung und Biographie. Zur Verknüpfung von Bildungs- und Biographieforschung; Antrittsvorlesung an der Johannes Gutenberg Universität Mainz,
15. Juli 2004 (19 S; 63 KB)
top
top